Blog

Peter Gøtzsche empfiehlt Depression-Heute

Professor Peter Gøtzsche

Wenn ein unbestechlicher Forscher etwas empfiehlt, dann könnte das an Qualität liegen.

Professor Peter Gøtzsche

Peter Gøtzsche empfiehlt in seinem neuen Buch nur eine deutschsprachige Internetseite: www.depression-heute.de

Danke Peter!

Am 09. Mai erscheint Gøtzsches neues Buch: Tödliche Psychopharmaka und organisiertes Leugnen. Unsere Besprechung wird hier ab dem 09. Mai zu lesen sein.

Vorab möchten wir bekannt geben, dass Peter Gøtzsche im Kapitel „Nützliche Webseiten“ insgesamt 13 Internetangebote empfiehlt.

Depression-Heute.de ist der einzige deutschsprachige Netzauftritt, den er seinen Lesern ans Herz legt. Wir fühlen uns geschmeichelt und bedanken uns für diese herausgehobene Erwähnung. Mit seiner Empfehlung hebt er unser Angebot auf Augenhöhe mit www.madinamerica.com, www.davidhealy.org und vielen anderen Pionieren.

Peter Gøtzsche ist berühmt für hohe Qualitätsstandards und schonungslose Ehrlichkeit. Er ist der Arzt, vor dem die großen Pharmafirmen zittern, weil er Marketingsprüche durchschaut und die wissenschaftliche Beweislage hinter den Wirksamkeitsbehauptungen zum Vorschein bringt. Seine wissenschaftlichen Arbeiten wurden mehr als 15.000 Mal von anderen Forschern zitiert. Er schreibt regelmäßig in den wichtigsten medizinischen Fachzeitschriften.

Eine Empfehlung von Peter Gøtzsche kann man sich nicht kaufen!

Wir empfinden diese Lob als Ritterschlag von einem der wichtigsten Forscher unserer Zeit und als Ansporn unseren Besuchern weiterhin nur qualitativ hochwertige und hilfreiche Informationen anzubieten.

Danke Peter!

Zur Vorbestellung von Gøtzsches neuem Buch

 

Über den Autor

Dr. Peter Ansari

Autor und Depressionsforscher

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .